Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wachleute.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 8. Juli 2010, 04:58

Kaffee ist fertig!!

Die beste Methode, das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken. Und wenn man keinen haben kann, so soll man versuchen, so heiter und gelassen zu sein, als hätte man guten Kaffee getrunken.
Jonathan Swift




2

Freitag, 9. Juli 2010, 05:38

Das Kaffee-Gedicht


Von Kapstadt bis zu den Lofoten
ist das Nikotin verboten
Wer Alk in seine Blutbahn staut
wird auch schon blöde angeschaut

Doch ich will ja nur Kaffee schlürfen
Das wird man hier wohl noch dürfen
Ohne Kaffee geht's mir mies
A cup of Coffee for me, please!


With sugar, milk - and I feel better:
no more pain and gutes Wetter
With coffee shines my soul so bright...
Wo bleibst der nur? Wird langsam Zeit


Kommt der Kaffee, Mademoiselle
heute noch eventuell?
Ja, mit Milch, du Zauberfee!
Zucker auch - herjemminee!


Wenn ich mit den Zähnen fletsche
will ich un café con letche!
Bring' Kaffe an, dann bleib ich friedlich!
Und ohne werd' ich ungemütlich...



BayerLA

Selbst nen Titel geben? *kratz*

  • »BayerLA« ist männlich

Beiträge: 3 221

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Über mich: Wer den Kopf in den Sand steckt sieht nicht weit. T.R.

Wohnort: München

Beruf: Separatwachmann

Hobbys: Arbeiten?

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Juli 2010, 12:25

Jetzt weiss ich welches Vieh mir heute früh den Kaffee weggesoffen hat! :mecker: :maul:

4

Freitag, 9. Juli 2010, 16:33

Hast sie natürlich entsprechend gemaßregelt? :D

BayerLA

Selbst nen Titel geben? *kratz*

  • »BayerLA« ist männlich

Beiträge: 3 221

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Über mich: Wer den Kopf in den Sand steckt sieht nicht weit. T.R.

Wohnort: München

Beruf: Separatwachmann

Hobbys: Arbeiten?

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Juli 2010, 16:54

Ne, Chinesen angerufen! :rofl:

6

Freitag, 9. Juli 2010, 16:56

Guten Appetitt. ;(

7

Freitag, 9. Juli 2010, 17:05

China-Pfanne hat heut mittag trotzdem geschmeckt! :D

BayerLA

Selbst nen Titel geben? *kratz*

  • »BayerLA« ist männlich

Beiträge: 3 221

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Über mich: Wer den Kopf in den Sand steckt sieht nicht weit. T.R.

Wohnort: München

Beruf: Separatwachmann

Hobbys: Arbeiten?

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. Juli 2010, 17:22

Was heisst "in Kaffeesoße" auf chinesisch? :hmm:

:D

9

Samstag, 10. Juli 2010, 07:28



Ei! wie schmeckt der Coffee süße,
Lieblicher als tausend Küsse,
Milder als Muskatenwein.
Coffee, Coffee muss ich haben,
Und wenn jemand mich will laben,
Ach, so schenkt mir Coffee ein!

Johann Sebastian Bach

10

Samstag, 10. Juli 2010, 08:01

Drei Dinge gehören zu einem guten Kaffee: erstens Kaffee, zweitens Kaffee und drittens nochmals Kaffee.

Alexandre Dumas


Stimmt auch heute noch. :)

BayerLA

Selbst nen Titel geben? *kratz*

  • »BayerLA« ist männlich

Beiträge: 3 221

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Über mich: Wer den Kopf in den Sand steckt sieht nicht weit. T.R.

Wohnort: München

Beruf: Separatwachmann

Hobbys: Arbeiten?

  • Nachricht senden

11

Samstag, 10. Juli 2010, 08:51

Das nächste Mal die Tasse nicht vergessen!
Hab ihn mir heute morgen über die linke Hand gegossen.... War ne verdammt schlechte Idee! ;(

Fazit:
Nur Kaffee bringt es auch nicht!

12

Samstag, 10. Juli 2010, 08:56

Vielleicht so Recht?



:rofl:

13

Sonntag, 11. Juli 2010, 06:42






Der Kaffee muß heiß wie die Hölle, schwarz wie der Teufel, rein wie ein Engel und süß wie die Liebe sein.


Charles Maurice de Benevent Talleyrand-Périgord

14

Sonntag, 11. Juli 2010, 08:05

Bohne für Bohne ... ^^


BayerLA

Selbst nen Titel geben? *kratz*

  • »BayerLA« ist männlich

Beiträge: 3 221

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Über mich: Wer den Kopf in den Sand steckt sieht nicht weit. T.R.

Wohnort: München

Beruf: Separatwachmann

Hobbys: Arbeiten?

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 11. Juli 2010, 17:59

Kaffee muss
1. so süss sein wie die Küsse einer Jungfrau
2. so heiss sein wie ihre zärtlichen, verlangende Finger
3. und so schwarz sein wie die Flüche der Mutter, wenn sie euch erwischt!

16

Montag, 12. Juli 2010, 05:03




Kaffee schmeckt in England stets nach einem chemischen Experiment.
Unbekannt

17

Montag, 12. Juli 2010, 05:45

Man(n)/Frau kann Kaffee also auch raufschlucken. ;)

daffi

Admin

  • »daffi« ist männlich

Beiträge: 11 628

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2005

Wohnort: Nordkreis Aachen

Hobbys: Die Nase in jeden Saustall reinstecken. Das Gras wachsen hören. Suppen versalzen und mich daran erfreuen, wenn die Brauer diese, ihre Süppchen selber auslöffeln müssen.

  • Nachricht senden

18

Montag, 12. Juli 2010, 07:49

Meine "heiß-Wetter-Kaffee" trinke ich aber anders. :D

g`day

daffi

_____________________________________________________________________

Wer mich zur Sau machen will, wird merken, dass ich ein Schwein sein kann...
---
Wir sprechen uns noch...
_____________________________________________________________________

VDK ----- Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

19

Dienstag, 13. Juli 2010, 04:50



Wieviel in der Welt auf Vortrag ankommt, kann man schon daraus sehen, daß Kaffee, aus Weingläsern getrunken, ein sehr elendes Getränk ist.


Georg Christoph Lichtenberg

20

Mittwoch, 14. Juli 2010, 05:48



Die Schätze von Krösus würden nicht ausgereicht haben, ihm eine Tasse Kaffee und ein Zeitungsblatt zu verschaffen, wenn er alle Operationen, die zu dem Zweck notwendig sind, individuell für sich hätte vornehmen lassen wollen. Ein Armer wird heute für wenige Groschen von mehr Menschen auf allen Teilen der Erde bedient als Krösus, wenn er seine ganze Schatzkammer hätte ausleeren wollen.


Rudolf von Ihering

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher