Dienstlich Schießen

Es gibt 12 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von daffi.

  • Hallo


    Wir gehen Wöchentlich Dienstlich Schießen, und würden uns über einen
    Erfahrungsaustausch Freuen.
    Auch sind die Schießstand-kosten geringer wenn sich mehrere Personen den Stand teilen.


    Im Moment gehen wir mit 2 bis 4 Personen Schießen.


    Trainiert wird der Dienstliche Waffengebrauch mit allen drum und dran.


    Also wer Lust hat, einfach mal Melden.


    Gruß Wicko

  • Hi Wicko!


    Was verstehst Du den unter "mit allem drum und dran"?


    Auf wöchentlich komm ich nicht mit unserem Schiessen, aber wesentlich öfter, als von der BG gefordert auf alle Fälle. Da die Leute allerdings auch mal arbeiten müssen, sind natürlich nicht immer Alle dabei, komme immer so auf 10 - 15 Mann.

  • Hallo


    Natürlich Dynamisches Schießen.


    Wer Präzi Schießen will, kann das Natürlich auch machen.


    Wir Schießen Dienstich !!!!


    Wir haben alle Waffenscheine und Arbeiten auch mit Waffe, also sind im Jahr schon ein
    paar Tausend Schuß Angesagt.


    Unsere Gruppe besteht momentan aus 2-4 Personen, und wir gehen Wöchentlich Schießen wenn der Dienst
    es Zulässt.


    Wir Schießen ausser in Hamburg auch ab und zu in Hannover, und können auch auf
    ein Schießkino, was leider nicht ganz Billig ist.


    Überwiegend werden Dienstliche Zenarien Geschoßen, und auf Plates.


    Einfach mal Treffen und Mitkommen.


    Gruß Wicko ( Olaf Bode ) Tel: 0172-5409103


    www.explosive-security-service.de

  • Da bist Du ja echt gut dran. Meine GWT-Leute schiessen zwar monatlich und auch u.a. im Kino. Tausende Schuss schaffen sie aber nicht.
    Tausende Schuss hab ich auch nicht geschossen, als ich meine Ausbildung als Präzisionschütze (Scharfschütze) erhielt. Aber sei es drum.
    Ich habe meine Halle incl. Kino hier in M/V und für unsere Aufgaben reichen die Termine auch aus.
    Vielleicht trifft man sich ja wirklich mal zu einem kleinen Wettkampf, wenn die Zeit es denn zulässt.

  • Hallo


    Klar, gern.


    Wir gehen halt jede Woche wenn wir es schaffen.
    Bin seit über 20 Jahren Sportschütze ( IPSC bzw. Mehrdistanzschießen ) und so kann ich das Dienstliche mit dem Spaß Verbinden.


    Wir gehen mit einer kleinen wechselnden Gruppe, so hat Mann / Frau ruhe um zu Trainieren.
    Ausser dem Dienstlichen steht natürlich auch der Spaß mit im Vordergrund, und so muss das auch sein.


    Von Zeit zu Zeit Schule ich auch, aber Überwiegend im Ausland, hier in DE ist das ja kaum Gefragt. ( ausser Sachkunde )
    Hier laufen die Waffenträger zum teil .......... aber das kennt ja jeder.
    Praktisches Training und Taktik sind hier oft Frendworte, na ja ........


    Wir haben hier die Möglichkeit im Kino, auf Plates oder "Normal" zu Schießen, und um die Kosten etwas zu Drücken und zwecks Erfahrungsaustausch
    dachten wir uns, mal schauen ob wir ein paar Gleichgesinnte finden.


    Gruß Wicko ( Olaf )

  • :rolleyes:


    Hallo liebe Schießsportfreunde.


    Für unser monatliches Schießen auf den 4 Bahnen der Multifunktionsanlage 50 m suchen wir immer wieder Interessierte.


    Sollten sich insgesamt mehr als vier Schützen finden, stellt das kein Problem dar. Wir hängen dann die Pappies auf 25 Meter und schießen von beiden Seiten darauf.


    8)


    g`day

    daffi


    _____________________________________________________________________


    Wer mich zur Sau machen will, wird merken, dass ich ein Schwein sein kann...
    ---
    Wir sprechen uns noch...
    _____________________________________________________________________


    VDK ----- Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

  • Coole Idee, mann könnte auch auch gleichzeitig aus mehreren Entfernungen Schießen.
    Auf 25 Meter stehend, zeitgleich auf 10 Meter Kniend, und auf 7 Meter Liegend.
    Das von beiden seiten der Ziele, das Spart Zeit und Reduziert die Kosten :thumbsup: jubel01

  • Sollten sich insgesamt mehr als vier Schützen finden, stellt das kein Problem dar. Wir hängen dann die Pappies auf 25 Meter und schießen von beiden Seiten darauf



    Warum willst Du denn auf die Pappkameraden schiessen? Und dann von Beiden Seiten? Wenn die Leute sich gegenüberstehen hast Du realistische Gegnerdarstellung pur. :grin:


    Haben sich bei uns auch mal zwei Mann gedacht, damals, vor der vereinigung. Hatten sich auf dem Schiesstand ein Feuergefecht geliefert mit am Ende drei Toten. Die Beiden Jungs und der Schiessplatzwart, der sich das Leben genommen hat.
    War keine schöne Untersuchung.

  • Stimmt teilweise. Es gibt auch genug, die nachwachsen, hält sich also meistens die Waage.

  • Also nun mal im Ernst.


    Wer hat Lust mit zu Schießen in Hamburg


    Gruß Wicko

  • Für mich ein wenig weit weg.


    g`day

    daffi


    _____________________________________________________________________


    Wer mich zur Sau machen will, wird merken, dass ich ein Schwein sein kann...
    ---
    Wir sprechen uns noch...
    _____________________________________________________________________


    VDK ----- Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.