Wachmann bunkert Munition und zahlreiche Maschinenpistolen

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von sgt, pepper.

  • Quelle: Der Newsticker


    Zitat

    Zollfahnder haben bei einer Hausdurchsuchung im Kreis Bamberg zahlreiche Maschinenpistolen, Pistolen sowie mehr als 1000 Schuss Munition sichergestellt. Ein 43-jähriger Wachmann hatte sich im Keller seines Einfamilienhauses eine Waffensammlung eingerichtet, wie das Zollamt München am Freitag mitteilte.


    Durch einen Hinweis des Zollamts Ingolstadt wurden die Fahnder auf den Waffensammler aufmerksam. Der Oberfranke hatte ein in Deutschland verbotenes Laserzielfernrohr im Internet ersteigert. Gegen den Mann wurde Haftbefehl wegen Verstößen gegen das Waffen-, das Sprengstoff- und das Kriegswaffenkontrollgesetz erlassen. Da er alleinverdienender Familienvater ist, wurde der Haftbefehl aus sozialen Gründen außer Vollzug gesetzt.